The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Adversativkonnektoren in den nordgermanischen Sprachenby Kristina Kotcheva

    Universitätsverlag Winter 2014; US$ 47.13

    Adversativkonnektoren markieren Gegensatzrelationen zwischen zwei Sachverhalten, werden allerdings auch als Mittel der Diskursstrukturierung gebraucht. Doch wie verhalten sich adversative und nicht-adversative Verwendungen zueinander? Welche dieser Verwendungen können als ursprünglicher angesehen werden? Die Arbeit behandelt die Herausbildung von spezifischen... more...

  • Einführung in die germanistische Linguistikby Katrin Lindner

    C.H. Beck 2014; US$ 20.07

    Katrin Lindner führt in die einzelnen Bereiche der Germanistischen Linguistik ein: in die Phonetik/Phonologie, die Morphologie, die Syntax, die Semantik, die Pragmatik und die Textlinguistik. Sie zeigt, wie diese einzelnen Bereiche miteinander ein Netzwerk bilden. Zu zentralen Begriffen gibt es Übungen (mit Lösungen), in denen das zuvor Erläuterte... more...

  • Scrambling ohne Informationsstruktur?by Volker Struckmeier

    De Gruyter 2014; US$ 140.00

    Analyses of word order in German often consider information structure as the most important syntactic factor. As this book demonstrates, however, prosodic, sentence-semantic, and core syntactic factors are better suited for describing the forms and functions of the middle field of the German sentence. Therefore, contrary to a long-held research tradition,... more...

  • Rassismus auf gut Deutschby Adibeli Nduka-Agwu; Antje L Hornscheidt

    Brandes & Apsel 2014; US$ 42.75

    Sprache wird meist als ein neutrales, abbildendes Medium gesehen. Ihre diskriminierende Funktion wird in der Regel in der öffentlichen Wahrnehmung auf Schimpfwörter beschränkt. Tatsächlich aber kommt Diskriminierung in verschleierter und übertragener Weise weit häufiger vor, als es auf den ersten Blick erscheint. Während manche Begriffe sicherlich... more...

  • Orthographie und Innovation. Die Segmentierung des Wortes im 16. Jahrhundertby Anja Voeste

    Georg Olms Verlag 2012; US$ 22.84

    Hauptbeschreibung "Der ideenreiche und in gleicher Weise theorie- und materialbezogene Untersuchungsgang [bietet] eine neue Fülle von Beobachtungen und Perspektiven, die weiteren Untersuchungen auf diesem Gebiet wichtige Impulse geben können. Nicht zuletzt aber ist der Arbeit ein fruchtbarer Brückenschalg von der synchronen Schriftlinguistik zur... more...

  • Philologie als Literatur- und Rechtswissenschaftby Claudia Lieb; Christoph Strosetzki

    Universitätsverlag Winter 2013; US$ 70.89

    Hauptbeschreibung Als die Wissenschaftsgeschichte der modernen Philologie beginnt, gibt es an deutschen Universitäten noch keine etablierten Nationalphilologien wie die Germanistik und die Romanistik, sehr wohl aber ein wachsendes akademisches Interesse an literarischen Texten und an Rechtsquellen. Die Erforschung römisch-lateinischer und deutschsprachiger... more...

  • Schreibend und lesend Textkompetenz entwickelnby Christine Beckert

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 77.75

    Hauptbeschreibung Jugendliche schreiben und lesen in ihrer Freizeit in vielfältigen Kontexten: zur Kontaktpflege, zur Lebensbewältigung, aus Freude am Gestalten oder am Eintauchen in das Leben anderer Menschen. Dabei erhält Literalität individuell unterschiedliche Bedeutungen. In der vorliegenden Längsschnittstudie wurde ergründet, welchen Einfluss... more...

  • Neologismenby Hilke Elsen

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 54.89

    Hauptbeschreibung Wie und warum bilden wir neue Wörter? Wird das von einzelnen Sprechergruppen und -intentionen mitbedingt? Um diese Fragen zu beantworten, werden die Neologismen aus acht Varietäten des Deutschen, z.B. Werbe-, Zeitungs-, Fachsprachen, hinsichtlich Wortbildungstechnik und Gebrauchsfunktion analysiert. Die verschiedenen Sprachausprägungen... more...

  • Sprache, Stil und starke Sprücheby Karsten Rinas

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2013; US$ 18.02

    In den letzten Jahren hat Bastian Sick mit seinen Büchern zum korrekten Sprachgebrauch große Erfolge erzielt. Es gab jedoch auch Kritik. Vor allem von sprachwissenschaftlicher Seite wurde Sick mangelnde Sachkenntnis und elitäres Gehabe vorgeworfen. Karsten Rinas setzt sich kritisch mit den Positionen beider Parteien auseinander. Er zeigt, dass gerade... more...