Endstation Belalp

Historischer Bergkrimi

by

Subject categories
ISBNs
  • 3905795205
  • 9783905795080
  • 9783905795202
Im Sommer 1862 verlegt der London Alpine Club seine jährliche Versammlung in die Schweizer Berge, genauer gesagt ins Hotel Belalp beim Aletschgletscher. Es ist der Lieblingsort von Professor James McGregor, dem erfolgreichen Gletscherforscher und Alpinisten, der heuer in Begleitung seiner frisch angetrauten Braut Penelope Lancaster anreisen wird. Hôtelière Amalia Germanier ist ziemlich aus dem Häuschen und treibt ihre Belegschaft seit Wochen zu Höchstleistungen an: Schliesslich will eine illustre Schar aus der internationalen Bergsteigergemeinde umsorgt und bewirtet sein und es sind ausgiebige Festivitäten geplant. Amalia sieht darin die Chance, ihr Hotel Belalp auf einen Schlag in der "ganzen Welt" bekannt zu machen - eine Vorstellung, die bestimmt auch ihrem Gatten Pierre gefallen würde, der derweil drunten im Tal beschäftigt ist. Doch Amalias Zukunftspläne werden brutal durchkreuzt... Ein klassisches Whodunnit, das vor exotischer Bergkulisse atmosphärisch dicht die unterschiedlichsten Temperamente, Ambitionen und Kulturen aufeinanderprallen lässt und zugleich lebhaft Einblick gewährt in die abenteuerlichen Anfänge der Alpinismusgeschichte.
  • Xanthippe Verlag; October 2012
  • ISBN 9783905795202
  • Read online, or download in secure EPUB format
  • Title: Endstation Belalp
  • Author: Mirjam Britsch
  • Imprint: Edition Xanthippe
Subject categories
ISBNs
  • 3905795205
  • 9783905795080
  • 9783905795202

About The Author

Mirjam C. Britsch, 1962 geboren in Termen im Oberwallis. Nach der Matura am Kollegium Spiritus Sanctus in Brig zog sie nach Bern und studierte dort Psychologie und Ethnologie. Nach kurzer Tätigkeit in der Psychiatrie wechselte sie zu den SBB, wo sie acht Jahre als Betriebspsychologin tätig war. Berufsbegleitend promovierte sie zum Thema Unternehmenskultur und wagte dann den Sprung in die Selbständigkeit. Heute führt sie als Mitinhaberin die papilio ag in Zürich im Bereich Personalberatung mit Spezialgebiet Assessments. 1994 hat sie mit Wandel im Wallis (Zytglogge Verlag) ein viel beachtetes Buch veröffentlicht. Sie ist verheiratet mit Peter Lehmann und lebt seit kurzem in Zug, an den Wochenenden jedoch mehrheitlich auf der Belalp, in der Nähe des Tatorts.

Subject categories
ISBNs
  • 3905795205
  • 9783905795080
  • 9783905795202