Das Kulturerbe deutschsprachiger Juden

Eine Spurensuche in den Ursprungs-, Transit- und Emigrationsländern

by

Subject categories
ISBNs
  • 3110305798
  • 9783110304794
  • 9783110305791
  • 9783110395433

Den Spuren deutschsprachiger Juden nachzugehen, bedeutet in mehr als 60 Ländern die Suche aufzunehmen. Ihr Einfluss wirkt in vielen Heimat- und Exilländern fort, ohne dass dies im kollektiven Bewusstsein angemessen repräsentiert wäre. Die 41 Beiträge zu den übergreifenden Themen Identität, Literatur, das „Jüdische“ und das „Deutsche“, Ursprungs-, Transit- und Emigrationsländer, sowie „Was übrig blieb“ laden dazu ein, das deutsch-jüdische Kulturerbe in den vielen Immigrationsländern zu entdecken und den Verlust zu begreifen, der mit der Emigration des deutsch-jüdischen Bürgertums einher ging.
Im umfangreichen Anhang werden Archive, Bibliotheken, Forschungszentren, Gemeinden, Museen, Universitäten und Vereine in aller Welt aufgeführt und beschrieben, die zur deutsch-jüdischen Thematik arbeiten oder wichtige Sammlungen beherbergen. Die Liste wird im Rahmen des Projekts German Jewish Cultural Heritage als Datenbank auf germanjewishculturalheritage.com weitergeführt.

  • De Gruyter; December 2014
  • ISBN 9783110305791
  • Read online, or download in secure PDF or secure EPUB format
  • Title: Das Kulturerbe deutschsprachiger Juden
  • Author: Elke-Vera Kotowski (ed.)
  • Imprint: De Gruyter Oldenbourg
Subject categories
ISBNs
  • 3110305798
  • 9783110304794
  • 9783110305791
  • 9783110395433

About The Author

Elke-Vera Kotowski, Moses Mendelssohn Zentrum, Potsdam.

Subject categories
ISBNs
  • 3110305798
  • 9783110304794
  • 9783110305791
  • 9783110395433