The Leading eBooks Store Online 4,034,055 members ⚫ 1,328,001 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Glaube by Ansgar Beckermann
Buy this eBook
US$ 28.00
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

Veranstaltungshinweis:

DEBATTE
Gibt es Gott?
Argumente für und gegen die Existenz Gottes

Prof. Dr. Ansgar Beckermann
Philosoph, Universität Bielefeld

Prof. Dr. William Lane Craig
Philosoph, Biola University ( USA )

29. 10. 2015, 19.30 Uhr
Alte Kongresshalle
Theresienhöhe 15, 80339 München

Die Debatte wird live und in voller Länge im Internet übertragen: www.cvmd.eu

Zum Buch:
Ist es rational, an Gott oder andere übernatürliche Kräfte zu glauben? Gibt es gute epistemische Gründe für religiöse Überzeugungen - Umstände, die eindeutig für die Wahrheit dieser Überzeugungen sprechen? Empirisch gesehen offenbar nicht: Christophorus-Plaketten führen nicht zu weniger Unfällen, Heilungen finden in Lourdes nicht häufiger statt als anderswo auf der Welt; und Beten hilft offenbar genau so wenig wie die Brandopfer in der Antike. Auch die traditionellen Gottesbeweise leisten nicht, was sie leisten sollen - unter anderem, weil wir nicht davon ausgehen können, dass das Prinzip vom zureichenden Grund zutrifft, und weil Darwins Evolutionstheorie nicht nur die Entstehung der Arten, sondern auch die vielen Probleme des Evolutionsprozesses besser erklärt als die Annahme, all dies ginge auf einen intelligenten Schöpfer zurück. Schließlich müssen alle Theodizee-Versuche als gescheitert angesehen werden. Wer einen Menschen leiden lässt, um damit irgendein Ziel zu erreichen, behandelt diesen Menschen nur als Mittel und handelt daher unmoralisch. Nüchtern betrachtet gibt es also keine epistemischen Gründe, die für die Existenz Gottes sprechen; aber die Existenz von Leid und Schmerz spricht nach wie vor eindeutig dagegen.

De Gruyter; August 2013
192 pages; ISBN 9783110308792
Read online, or download in secure PDF format
Title: Glaube
Author: Ansgar Beckermann