Antike Mythologie in christlichen Kontexten der Spätantike

by

Subject categories
ISBNs
  • 3110404958
  • 9783110400434
  • 9783110404951
  • 9783110405064

Die klassische Mythologie überlebte die Christianisierung des Römischen Reiches und das Ende der Antike; das ist ein ebenso bekannter wie bei näherem Zusehen überraschender Befund, der unterschiedlich beschrieben werden kann. So war in den Literaturwissenschaften lange von der christlichen Gefangenschaft der Mythologie die Rede. Der Band, der Beiträge verschiedener Sprachen und Disziplinen vereint, versucht zu differenzieren und fragt danach, in welcher Weise antike Mythologie in verschiedenen Kontexten Polemiken ausgesetzt war oder etwa als Bildungsgut neutralisiert oder wiederum angeeignet wurde. So entsteht ein facettenreiches Bild von den Bedingungen des keineswegs selbstverständlichen Überlebens von klassischer Mythologie in der Spätantike.

  • De Gruyter; March 2015
  • ISBN 9783110404951
  • Read online, or download in secure PDF or secure EPUB format
  • Title: Antike Mythologie in christlichen Kontexten der Spätantike
  • Author: Hartmut Leppin (ed.)
  • Imprint: De Gruyter
Subject categories
ISBNs
  • 3110404958
  • 9783110400434
  • 9783110404951
  • 9783110405064

About The Author

Hartmut Leppin, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main.

Subject categories
ISBNs
  • 3110404958
  • 9783110400434
  • 9783110404951
  • 9783110405064