The Leading eBooks Store Online 4,391,687 members ⚫ 1,493,850 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Väterliche Mentalisierungsfähigkeit und Kleinkindentwicklung

Bindung, Vater-Kind-Spiel, Emotionsregulation

Väterliche Mentalisierungsfähigkeit und Kleinkindentwicklung by Hendrik Haßelbeck
Buy this eBook
US$ 59.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Im Zentrum der Arbeit steht die Frage, ob und über welche Mechanismen die biografischen Bindungserfahrungen von Eltern bei der Herausbildung der Bindungsbeziehungen zu den eigenen Kindern wichtig werden und ob neben Sensitivität auch die Mentalisierungsfähigkeit der Eltern dabei eine Rolle spielt. Während hierzu bereits Untersuchungen an Mutter-Kind-Dyaden vorliegen, sind derartige Zusammenhänge für Vater-Kind-Dyaden bisher unerforscht. Im Ergebnis zeigt sich, dass die väterliche Mentalisierungsfähigkeit zum Bindungsaufbau beiträgt und spezifischen Einfluss auf Vater-Kind-Interaktionen und möglicherweise auch die Entwicklung der kindlichen Emotionsregulation nimmt.
Springer Fachmedien Wiesbaden; March 2015
81 pages; ISBN 9783658091750
Read online, or download in secure PDF format
Title: Väterliche Mentalisierungsfähigkeit und Kleinkindentwicklung
Author: Hendrik Haßelbeck
 
  • News
  • Contents
No entry found