Deutsche Wahlwerbekampagnen made in USA?

Amerikanisierung oder Modernisierung bundesrepublikanischer Wahlkampagnen

by

Jochen W. Wagner entwickelt ein neues Erklärungsmodell zur Erfassung und Bewertung von wahlkampagnenspezifischen Übernahme- bzw. Transferprozessen zwischen den USA und Deutschland. Er analysiert die Wandlungsproblematik bundesrepublikanischer Wahlkampagnen und die damit einhergehenden Auswirkungen auf die Zukunft der politischen Kommunikation in Deutschland.
  • VS Verlag für Sozialwissenschaften; February 2015
  • ISBN 9783663056256
  • Read online, or download in secure PDF format
  • Title: Deutsche Wahlwerbekampagnen made in USA?
  • Author: Jochen Wagner
  • Imprint: VS Verlag für Sozialwissenschaften

In The Press

"Die Stärke der Studie liegt [...] in der konzisen Kurzdarstellung der Wahlkämpfe der vergangenen 50 Jahre in Deutschland und den USA, die sich auf umfassende Quellenarbeit stützt und entsprechende Verweise auf das fast 50-seitige Literaturverzeichnis beinhaltet. Überdies wurden zahlreiche Experteninterviews mit Politikberatern und wissenschaftlichen Beobachtern geführt, die in einer teilstandardisierten Form ausgewertet wurden." ZParl - Zeitschrift für Parlamentsfragen, 01/2009

"Die Analyse ist gelungen. [...]. Wagners Fazit überzeugt." www.rezensionen.ch, 03.05.2006

"Die Analyse Wagners und der Umfang der ausgewerteten Sekundärliteratur beeindrucken. Gut dokumentierte Experteninterviews runden die Arbeit ab." www.netzwerk-politische-bildung.de, 19.04.2006

About The Author

Dr. Jochen W. Wagner ist Politikwissenschaftler.