Wissensmanagement in Dienstleistungsnetzwerken

Wissenstransfer fördern mit der Relationship Management Balanced Scorecard

by Stephan Zelewski, Dieter Ahlert, Peter Kenning,

Der Sammelband zeigt die Entwicklung und prototypische Implementierung einer Relationship Management Balanced Scorecard (RMBSC) auf, eines zentralen Instruments des integrierten Beziehungs- und Wissensmanagements in Dienstleistungsnetzwerken. Sie war das Ergebnis des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts "Motivationseffizienz in wissensintensiven Dienstleistungsnetzwerken" (MOTIWIDI).
  • Deutscher Universitätsverlag; February 2015
  • ISBN 9783322820945
  • Read online, or download in secure PDF format
  • Title: Wissensmanagement in Dienstleistungsnetzwerken
  • Author: Stephan Zelewski (ed.); Dieter Ahlert (ed.); Peter Kenning (ed.); Reinhard Schütte (ed.)
  • Imprint: Deutscher Universitätsverlag

About The Author

Univ.-Prof. Dr. Stephan Zelewski lehrt Betriebswirtschaftslehre an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, und ist Leiter des Instituts für Produktion und Industrielles Informationsmanagement.
Univ.-Prof. Dr. Dieter Ahlert lehrt Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und ist Leiter des Instituts für Handelsmanagement und Netzwerkmarketing.
Dr. Peter Kenning ist Habilitand am Institut von Univ.-Prof. Dr. Ahlert.
Dr. Reinhard Schütte ist Geschäftsführer der Dohle Handelsgruppe Service GmbH & Co. KG.