Betriebswirtschaftslehre und Gender Studies

Analysen aus Organisation, Personal, Marketing und Controlling

by

Subject categories
ISBNs
  • 332290234X
  • 9783409126403
  • 9783322902344
Schwerpunkt des Bandes sind Gender Studies in verschiedenen Teildisziplinen: Für Personal und Organisation kommen vor allem AutorInnen zu Wort, die sich schon länger mit Gender Studies befassen. Für Marketing und Accounting wird erstmals über den Stand der Forschung, vor allem im angelsächsischen Sprachraum, berichtet.
  • Gabler Verlag; February 2015
  • ISBN 9783322902344
  • Read online, or download in secure PDF format
  • Title: Betriebswirtschaftslehre und Gender Studies
  • Author: Gertraude Krell (ed.)
  • Imprint: Gabler Verlag
Subject categories
ISBNs
  • 332290234X
  • 9783409126403
  • 9783322902344

In The Press

"[...] eine Schatzkiste für alle an Gleichstellung Interessierten und vor allem auch für Managerinnen." GiP - Gleichstellung in der Praxis, 05/2006

"[...] ein sehr empfehlenswerter Band, dass gender studies eine immer wichtigere Rolle im wirtschaftlichen Leben spielen. [...] Das Buch [...] ist eine großartige Entdeckung." www.aviva-berlin.de, 22.03.2006

" [...] ein wichtiges und umfassendes Buch, das beim Abbau von Vorurteilen und Barrieren gegenüber Gender Studies helfen möchte - und dies auch sicherlich kann." Personal, 09/2005

About The Author

Prof. Dr. Gertraude Krell ist Universitätsprofessorin für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personalpolitik an der Freien Universität Berlin. Für ihren Forschungsschwerpunkt "Chancengleichheit durch Personalpolitik" erhielt Gertraude Krell den Margherita-von-Brentano-Preis der Freien Universität Berlin 2003.

Subject categories
ISBNs
  • 332290234X
  • 9783409126403
  • 9783322902344