The Leading eBooks Store Online 4,385,058 members ⚫ 1,459,539 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Das Orwellsche Jahrzehnt und die Zukunft der Wissenschaft

Hochschultage der Freien Universität Berlin 1980

Das Orwellsche Jahrzehnt und die Zukunft der Wissenschaft by Bodo von Greiff
Buy this eBook
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Zukunft ist die Geschichte von morgen. Aber was im neuzeitlichen Sinne mit großer Selbstverständlichkeit unter Geschichte und zu­ künftiger Geschichte verstanden wird, hat nicht immer existiert, weder dem Bewußtsein noch dem Gegenstand nach. Die sogenannte ,Geschichtlichkeit des Menschen' ist kein überzeitliches Phänomen. Das historische Bewußtsein - mit Geschichte als Wissenschaft und Geschichtsphilosophie und Evolutionstheorie als Lehre der gesetz­ mäßigen Entwicklung - ist parallel zur bürgerlich-rationalistischen Kultur im europäischen Lebenshorizont entstanden; es geht auf die Herausbildung und schließliche Existenz einer Gesellschaft zurück, deren Existenzweise die Veränderung selber ist. Entwicklung, Bewe­ gung, Veränderung der menschlichen und außennenschlichen Natur - heute ins Unermeßliche gesteigert - haben Geschichte als Zyklus durch Geschichte als Prozeß ersetzt: Seit die Rastlosigkeit zur Fonn des Daseins wurde, gibt es, was die Soziologie als "Wandel", die Geschichtsphilosophie als "Fortrücken zum Besseren" (Kant), die Ökonomie als "Innovation", der Marxismus als "pennanente Umwäl­ zung aller gesellschaftlichen Verhältnisse" bezeichnet - Geschichte als unabgeschlossenen "Prozeß der Zivilisation" (Elias).
VS Verlag für Sozialwissenschaften; March 2013
212 pages; ISBN 9783322841018
Read online, or download in secure PDF format
Title: Das Orwellsche Jahrzehnt und die Zukunft der Wissenschaft
Author: Bodo von Greiff
 
  • News
  • Contents
No entry found
Subject categories
ISBNs
9783322841018
9783531115450