Partizipation als Entscheidungshilfe

Pardizipp — ein Verfahren der (Langfrist-)Planung und Zukunftsforschung

by Peter H. Mettler,

Subject categories
ISBNs
  • 9783531130224
  • 9783322851031
Politische Entscheidungsprozesse sind meist undurchsichtig und ihre materialen Folgen oft sozial- und umweltunverträglich. In einem umfangreichen empirischen Sozialexperiment mit Bürgerinnen und Bürgern Nordrhein-Westfalens wurden Ideen dazu getestet, wie diese Situation verbessert werden könnte. Das Erstaunen und die Freude der Bürgerinnen und Bürger über die Aufforderung zur Teilnahme an diesem Experiment straft jede Aussage über Politikverdrossenheit Lüge. Ihre Sozial- und Technikphantasie übertraf ebenso wie die Menge ihrer Ideen jede Erwartung. Ein generalisiertes PARDIZIPP würde Politik wieder spannend machen und die überaus farblose gegenwärtige Politik vollends verblassen lassen.
  • VS Verlag für Sozialwissenschaften; July 2013
  • ISBN 9783322851031
  • Read online, or download in secure PDF format
  • Title: Partizipation als Entscheidungshilfe
  • Author: Peter H. Mettler; Thomas Baumgartner
  • Imprint: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Subject categories
ISBNs
  • 9783531130224
  • 9783322851031

About The Author

Dr. Peter H. Mettler ist Professor für Gesellschaftswissenschaften an der Fachhochschule Wiesbaden.
Thomas Baumgartner ist Leiter von "creato", Netzwerk für Kreative Umweltplanung in Zürich.

Subject categories
ISBNs
  • 9783531130224
  • 9783322851031