The Leading eBooks Store Online 4,385,058 members ⚫ 1,459,539 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Musiksoziologie in der Bundesrepublik Deutschland

Eine kritische Bestandsaufnahme

Musiksoziologie in der Bundesrepublik Deutschland by Katharina Inhetveen
Buy this eBook
US$ 49.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Die Musiksoziologie hat in der Bundesrepublik eine marginale Stellung inne. Im Vergleich zu anderen Teilgebieten der Soziologie ist sie quantivativ schwach entwickelt und inhaltlich stark fragmentiert. In dieser Arbeit werden soziologische Beiträge zur Musik über fünf Jahrzehnte erstmals umfassend dokumentiert und analysiert. Für die Bereiche der Klassikerrezeption, der inhaltlichen Thematisierung von Musik, ihrer Produktion und Rezeption sowie des gesellschaftlichen Kontextes werden bestehende Forschungsschwerpunkte, beispielsweise Massenmedien, die Entwicklung des bürgerlichen Musiklebens oder Hörpräferenzen, dargestellt. Wie die Analyse zeigt, bleiben zahlreiche Forschungsdesiderate offen, etwa hinsichtlich Popularmusik, vergleichenden Untersuchungen und der Rezeption soziologischer Klassiker. Die Arbeit macht eine Fülle von Material zugänglich und ordnet es kritisch ein. Damit bietet sie einen gründlichen Überblick über die Musiksoziologie und vielfältige Ansatzpunkte für künftige Forschung.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; July 2013
263 pages; ISBN 9783322873019
Read online, or download in secure PDF format
Title: Musiksoziologie in der Bundesrepublik Deutschland
Author: Katharina Inhetveen
 
  • News
  • Contents
No entry found