The Leading eBooks Store Online 4,385,058 members ⚫ 1,459,539 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Die Dynamik der Selbststeuerung

Beiträge zur angewandten Gruppendynamik

Die Dynamik der Selbststeuerung by Karl Schattenhofer
Buy this eBook
US$ 49.95
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Was bedeutet es, wenn MitarbeiterInnen in Organisationen, die TeilnehmerInnen an Fortbildungen oder die Mitglieder von Arbeitsteams in paradoxer Weise aufgefordert werden, sich selbst zu steuern? Steuern alle oder keiner? Müssen alle gleich sein oder sind Unterschiede zulässig? Das Thema der Selbststeuerung in sozialen Systemen wird in diesem Buch von zwei Seiten her beleuchtet, nämlich in Auseinandersetzung mit dem systemtheoretischen Konzept der Selbststeuerung und der angewandten Gruppendynamik, in der die Gruppe als reflexives und selbststeuerndes Sozialsystem eingesetzt wird.
Die Beiträge dieses Bandes gehen folgenden Fragen nach: Wie passen systemische Theorie und gruppendynamische Praxis zusammen? Wo gibt es Widersprüche? Wie kann man Selbststeuerung als Individuum, Gruppe oder Organisation lernen? Gemeinsamer Bezugspunkt der Beiträge ist das Verstehen und die Begleitung von Veränderungsprozessen von einzelnen Menschen und sozialen Systemen mit gruppendynamischen Interventionen und Methoden. Darüber hinaus werden die Auswirkungen des Konzepts der Selbststeuerung auf die Rolle der Trainer- und BeraterInnen beschrieben und Umsetzungsbeispiele aus der Erwachsenenbildung, der Ausbildung von Führungskräften und der Organisationsberatung dargestellt.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; July 2013
253 pages; ISBN 9783322872951
Read online, or download in secure PDF format
Title: Die Dynamik der Selbststeuerung
Author: Karl Schattenhofer; Wolfgang Weigand
 
  • News
  • Contents
No entry found
Subject categories
ISBNs
9783322872951
9783531129792