The Leading eBooks Store Online 4,385,058 members ⚫ 1,459,539 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Medien-Mythos?

Die Inszenierung von Prominenz und Schicksal am Beispiel von Diana Spencer

Medien-Mythos? by Miriam Meckel
Buy this eBook
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Prozesse der Modernisierung, Pluralisierung und Differenzierung machen es immer schwieriger, gesellschaftliche Integrationsmomente zu etablieren. In einer derart komplexen Welt werden Ereignisse, denen weitreichende Integrationsfähigkeit zukommt z. T. weltweit über Medien konstruiert und kommuniziert. Dabei bringen die Medien - ähnlich der Mythen- und Ikonenbildung früherer Zeiten - "Heiligenbilder" hervor. Diese Neuerfindung von modernen Mythen in den Medien geht einher mit einer Entgrenzung professioneller journalistischer Handlungsspielräume, mit gewandelten Berichterstattungsmustern. Am primären globalen "Medienereignis" des Jahres 1997, dem Tod der Lady Diana Spencer, lassen sich diese Entwicklungen eindrucksvoll belegen und nachvollziehen.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; July 2013
196 pages; ISBN 9783322905017
Read online, or download in secure PDF format
Title: Medien-Mythos?
Author: Miriam Meckel; Klaus Kamps; Patrick Rössler; Werner Gephart
 
  • News
  • Contents
No entry found