The Leading eBooks Store Online 4,391,687 members ⚫ 1,493,850 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Deutsche Politikwissenschaftler in der Emigration

Studien zu ihrer Akkulturation und Wirkungsgeschichte. Mit einer Bibliograpie

Deutsche Politikwissenschaftler in der Emigration by Alfons Söllner
Buy this eBook
US$ 49.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Die Vertreibung zahlreicher Wissenschaftler durch das Hitler-Regime markiert nicht nur einen schmerzlichen politischen und sozialen Eingriff in die deutsche Geschichte, sondern schlägt ein besonderes Kapitel in der Wissenschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts auf. An der Gruppe der Politikwissenschaftler läßt sich sogar studieren, wie die Erfahrung der Emigration zum Promotor wurde, um eine moderne Wissenschaft von der Politik im Nachkriegsdeutschland erst auf den Weg zu bringen. Entscheidend dafür war die Konfrontation der juristisch geprägten deutschen Staatswissenschaft mit der andersartigen Disziplin der amerikanischen political science, die sich als der selbstbewußte Kern einer demokratischen Kulturtradition präsentierte. Der Autor folgt der eigenartigen wissenschaftlichen Wirkungsgeschichte dieser Gruppe über vier Stationen - Weimarer Ausgangspunkt, Wanderung und Internationalisierung, Akkulturation in den USA, Rückwirkung auf die Bundesrepublik - und entwirft das kollektivbiographische Bild einer politisch konditionierten Disziplingeschichte. Ergänzt wird die Darstellung durch die erste Gesamtbibliographie der deutschen Politikwissenschaftler in der Emigration.

"(...) Für die Geschichte unseres Faches ist dieser Band unverzichtbar (...)"
Zeitschrift für Politikwissenschaft, 1/97
VS Verlag für Sozialwissenschaften; July 2013
360 pages; ISBN 9783322902283
Read online, or download in secure PDF format
Title: Deutsche Politikwissenschaftler in der Emigration
Author: Alfons Söllner
 
  • News
  • Contents
No entry found
Subject categories
ISBNs
9783322902283
9783531129358