The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Aromatische Kohlenwasserstoffe

Polycyclische Systeme

Aromatische Kohlenwasserstoffe by J.W. Cook
Buy this eBook
US$ 64.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Ais FARADAY 1825 das Benzol im komprimierten Olgas entdeckte, konnte sich wohl niemand denken, welche Bedeutung dieser einfachste aromatische Kohlenwasserstoff spater noch erlangen wiirde. Nachdem MrrSCHERLICH Benzol auch aus natiirlicher. Benzoesaure gewinnen konnte, gelang es A. W. HOFMANN und MANSFIELD 1848, im Stein­ kohlenteer ein in gr6Bten Mengen vorhandenes Ausgangsmaterial zu seiner Darstellung aufzufinden. Die Bedeutung des Benzols und damit auch die des Steinkohlenteeres zeigte sich bald, als es gelang, Nitro­ benzol zu Anilin zu reduzierel)., das schon von UNVERDORBEN aus dem natiirlichen Indigo durch trockene Destillation erhalten worden war. GRAEBE und LIEBERMANN fanden, daB auch der Grundkohlenwasser­ stoff des natiirlichen Alizarins im Steinkohlenteer enthalten ist, denn es gelang ihnen, Alizarin durch Zinkstaubdestillation zum Anthracen zu reduzieren, das bereits DUMAS und LAURENT aus Teer isoliert hatten. Ais durch diese und andere Beispiele die Bedeutung des Teeres als Ausgangsmaterial zur Darstellung wichtiger Natur-und Kunstprodukte erwiesen worden war, begann die Zeit seiner industriellen Verwertung und seiner intensiven wissenschaftlichen Untersuchung, die bis in unsere Tage noch nicht abgeschlossen ist. Erst in jiingster Zeit haben .J. W. COOK., HEWETT und RIEGER das 1.2-Benzpyren aus Teerpech isoliert und gezeigt, daB dieser KohlenwasserstoH fur die krebserregenden Eigen­ schaften des Steinkohlenteeres verantwortlieh zu machen ist.
Springer Berlin Heidelberg; July 2013
504 pages; ISBN 9783642856587
Read online, or download in secure PDF format
Title: Aromatische Kohlenwasserstoffe
Author: J.W. Cook; Erich Clar
 
  • News
  • Contents
No entry found
More Science
Subject categories
ISBNs
9783540016472
9783642856587