The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Brennhärten

Brennhärten by Hans Wilhelm Grönegress
Buy this eBook
US$ 49.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
1 Das vorliegende Werkstattbuch will den Leser mit den Besonderheiten eines Härteverfahrens bekannt machen, das auf Grund seiner vielfältigen Vorzüge weit­ gehend den Weg in die Werkstätten gefunden hat. Der Inhalt des Werkstatt­ 2 buches Heft 7 wird als bekannt vorausgesetzt und hier nur so weit auf Bekanntes eingegangen, als es zum besseren Verständnis des Gesagten unumgänglich erscheint. Demjenigen, der sich einen tieferen Einblick in das Wesen des Härtevorganges verschaffen will, sei außerdem das Studium der Einführung in die Stahlkunde 3 von SCHEER angelegentlich empfohlen. Einleitung 1. Benennung des Verfahrens. Beim Brennhärten handelt es sich um ein aus dem bekannten Abschreckhärten entwickeltes Verfahren zum oberflächlichen Här­ ten von Vergütungsstählen. Für dieses Verfahren schlug der Verfasser in Anlehnung an das bekannte Brennschneiden die Bezeichnung "Brennhärten" vor, da die Ver­ wendung von Brennern an Stelle von Öfen ein wesentliches Kennzeichen des Ver­ fahrens ist. Dieser Ausdruck kennzeichnet hinreichend kurz und einprägsam da,; Wesen des neuen Verfahrens und hat sich inzwischen weitgehend eingebürgert.
Springer Berlin Heidelberg; October 2013
70 pages; ISBN 9783662301418
Read online, or download in secure PDF format
Title: Brennhärten
Author: Hans Wilhelm Grönegress