The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Die Hormone by R. Abderhalden
Buy this eBook
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Ein Buch uber Hormone zu schreiben, ist heute weniger denn je eine dankbare Aufgabe. Hat doch die Forschung auf diesem Gebiet ein Tempo angenommen, daB oft genug gestern noch Gultiges heute bereits schon wieder uberholt ist! Ohne Ubertreibung darf wohl gesagt werden, daB zur Zeit auf bestimmten Ge­ bieten der Endokrinologie innerhalb weniger W ochen oder Monate mehr Fort­ schritte erzielt werden, als dies frtiher in ebensoviel Jahren der Fall war. So muBte auch dieses Buch wahrend seines Entstehens wiederholt umgearbeitet werden. Der begrenzte Raum, der zur Verfugung stand, machte eine Beschrankung des Stoffes auf das Wesentlichste notwendig. So wird nur die Physiologie der Hormone geschildert, deren genaue Kenntnis ja die Voraussetzung zum Verstandnis der endokrinen Storungen ist, und ohne die sich eine rationelle Hormontherapie nicht durchfiihren laBt. Auf die sonst ubliche Wiedergabe der Anatomie, der verglei­ chenden Anatomie, der Entwicklungsgeschichte und der Geschichte der Erfor­ schung der innersekretorischen Drusen wurde verzichtet. Das Klinische konnte nur gestreift bzw. soweit berucksichtigt werden, als es zum Verstandnis des N ormalen erforderlich ist. Beim Studium del' endokrinologischen Literatur findet man immer wieder von­ einander abweichende oder gar einander widersprechende Ansichten und experi­ mentelle Befunde. Es kann nicht die Aufgabe eines Lehrbuches sein, den Leser mit all diesen divergierenden Ergebnissen und Meinungen bekanntzumachen.
Springer Berlin Heidelberg; November 2013
210 pages; ISBN 9783642925733
Read online, or download in secure PDF format
Title: Die Hormone
Author: R. Abderhalden; Wilhelm Trendelenburg; Erich Schütz
 
  • News
  • Contents
No entry found