The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Internationale Beziehungen als System

Internationale Beziehungen als System by Klaus Jürgen Gantzel
Buy this eBook
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
1 Mit diesem zweiten Band ihrer Schriftenreihe legt die Sektion Internationale Politik der Deutschen Vereinigung fliT Politische Wissenschaft wieder in geschlossener Form ein Ergebnis ihrer Arbeit, diesmal der Jahre 1970 und 1971 vor. Die Sektion hatte in den vorangegangenen Jahren unter der Leitung von Ernst·Otto Czempiel sehr positive Erfahrungen damit gemacht, nieht nur einzelne Tagungen, sondern ihre mehrjahrige Arbeit hauptsachlich auf einen systematischen Aspekt zu konzentrieren. Auf Initiative 2 Czempiels und auf den Vorschlag einer Kommission beriet und beschloB die Sektion 1968 ein Forschungsprojekt fUr die Zeit bis etwa Ende 1973. Angesiehts der unbefriedigenden Lage der Disziplin Internationale Politik in den deutschen Sozialwissenschaften solI ten theoretische und methodische Fragen der Grundlagenforschung behandelt oder entwickelt sowie analytische Losungsvorschlage erarbeitet werden. Aus der Begriindung des Forschungsprojekts sei hier de~ Passus zitiert, der das im vorliegenden Band behandelte der beiden Gebiete des Projekts - "Figuration und Veri auf internationaler Systeme" - umreiBt: "Da die multiplen Interaktionen infolge der zunehmenden Inderdependenzen an Relevanz zunehmen, ist die Erforschung systemischer Zusammenhange dringlich. Die klassischen Begriffe wie Gleichgewicht sind unbrauchbar, neue wie Bipolaritat, Stabili­ tat meist formal. Wie weit die allgemeine Systemtheorie oder Kommunikationstheorie fUr die internationale Politik fruchtbar gemacht werden kann, ist offen. - Die Sektion mochte versuchen, Fragestellungen zu entwerfen, mit denen internationale Systeme und Subsysteme zeitraumlich definiert und auf die Lagerung der in ihnen ablaufenden Prozesse hin analysiert werden konnen. Insbesondere interessiert das Wechselverhaltnis zwischen System und Einheit unter den Bedingungen zunehmender wechselseitiger Penetration.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; March 2013
384 pages; ISBN 9783322887153
Read online, or download in secure PDF format
Title: Internationale Beziehungen als System
Author: Klaus Jürgen Gantzel
 
  • News
  • Contents
No entry found
ISBNs
9783322887153
9783531111940