The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Paul Schneider-Esleben

Entwürfe und Bauten 1949–1987

Paul Schneider-Esleben by Paul Schneider-Esleben
Buy this eBook
US$ 49.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Heinrich Klotz Schon Vitruv forderte vom Architekten eine Vielsei­ sten gehören, das während des ersten Nachkriegs­ tigkeit, die nicht erst den "uomo universale" der Re­ jahrzehnts an Goldschmiedearbeiten entstanden ist. naissance auszeichnen sollte, sondern dem Baumei­ Ein besonderes Kapitel in Schneider-Eslebens Werk ster abverlangt wurde, seit es eine Architekturtheorie nehmen seine Geräte-und Möbelentwürfe ein. Eini­ gab. Wir haben uns abgewöhnt, im Zeitalter der Spe­ ge Stuhl-, Sessel-, Schul-, Büromöbel-und Tischent­ zialisierung vom Architekten zu fordern, daß er nicht würfe sind in hohen Auflagen produziert worden; nur Häuser bauen, sondern auch Maschinen und He­ darunter Möbelstücke, die heute zu den Klassikern bezeuge konstruieren, Festungswerke anlegen kön­ der fünfzigerJahregehören und in Museen zu finden ne, im Schiffsbau ebenso kenntnisreich sein müsse sind. wie in der Medizin und in der Philosophie. Dem viel­ Vielseitig ist Schneider-Esleben auch in seiner Archi­ seitig Begabten bringen wir das Mißtrauen einer tektur. Vom Einfamilienhaus bis zum Flughafen, von Weit von Vereinseitigten entgegen und tun uns Kirche und Schule bis zu Verwaltungszentren hat er schwer, Vielseitigkeit als Tugend anzuerkennen. ein auffällig breites Spektrum von Bauaufgaben rea­ Das Werk des Architekten Paul Schneider-Esleben lisieren können. ist nicht nur vielseitig innerhalb seiner baukünstleri­ Sich mit dem Gesamtwerk Schneider-Eslebens zu schen Dimension; es reicht über die Grenzen des befassen, heißt also, einen uomo universale kennen­ Bauens hinaus, bis in andere Gattungszusammen­ zulernen, wie es ihn heute kaum noch gibt. Über­ blickt man dieses nun mehr als 35 Jahre umfassende hänge hinein.
Vieweg+Teubner Verlag; July 2013
178 pages; ISBN 9783322860453
Read online, or download in secure PDF format
Title: Paul Schneider-Esleben
Author: Paul Schneider-Esleben
 
  • News
  • Contents
No entry found
ISBNs
9783322860453
9783528087265