The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Unternehmungsziele und Unternehmungskooperation

Ein Beitrag zur Erklärung kooperativ bedingter Zielvariationen

Unternehmungsziele und Unternehmungskooperation by Dieter J. G. Schneider
Buy this eBook
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
I. Einordnung der Thematik Unternehmungen stehen zur Bewältigung ihrer Aufgaben drei Er­ füllungsalternativen zur Verfügung'): ,. Die Erfüllung aller Einzelaufgaben im eigenen Betrieb (Aufgabenintegration). 2. Die übertragung von Einzelaufgaben an betriebsfremde In­ stitutionen im Wege von Marktbeziehungen (Aufgabenausla­ gerung). 3. Die gemeinsame Erfüllung einzelner Aufgaben oder Teila- gaben durch mehrere Betriebe (Unternehmungskooperation) . Während des vergangenen Jahrzehnts hat die dritte Alternati­ ve - die gemeinschaftliche Erfüllung von Aufgaben oder Teil­ aufgaben - in der Wirtschaftspraxis eminent an Bedeutung ge­ wonnen. Die Vielfalt der von der Praxis entwickelten Formen gemeinschaftlicher Aufgabenerfüllung ist heute kaum noch überschaubar. Dieser Entwicklung entsprechend gibt es zu die­ sem Thema eine Flut von Veröffentlichungen. In der Literatur wird dabei das Problem der Zusammenarbeit von Unternehmungen vorwiegend aus juristischer, wirtschaftspolitischer oder Wlrt­ schaftspraktischer Sicht behandelt. Betriebswirtschaftliche Untersuchungen auf theoretischer Grundlage sind selten und zumeist auf Spezialprobleme bei bestimmten Kooperationsfor­ men beschränkt, so daß sich trotz der Fülle der Literatur für eine theoretische Durchdringung des Gesamtphänomens erstaun­ lich wenig Material bietet. 1) Vgl. J. Bidlingmaier (Begriff), S. 353 und E. Grochla (Betriebsver­ band) , S. 29. Einleitung 14 Bei aller Vielfalt realer Erscheinungsformen gemeinschaftli­ cher Aufgabenerfüllung muß "man sich gleichwohl im klaren sein, daß durch jede Form der zwischenbetrieblichen Zusam­ menarbeit das Geschehen und die Politik einer Unternehmung 2 mitgeformt werden )". Das bedeutet, daß durch eine gemein­ schaftliche AufgabenerfüZZung auch das ZieZsetzungsverhal­ ten der kooperierenden Unternehmungen in irgendeiner Weise 3 beeinflußt wird ). Nun stellen "die Analyse und Präzisierung des Zielsystems ...
Gabler Verlag; March 2013
178 pages; ISBN 9783322988782
Read online, or download in secure PDF format
Title: Unternehmungsziele und Unternehmungskooperation
Author: Dieter J. G. Schneider
 
  • News
  • Contents
No entry found
ISBNs
9783322988782
9783409326728