The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Steuern im Entscheidungsorientierten Rechnungswesen

Zur Zurechenbarkeit von Steuern in der Deckungsbeitragsrechnung

Steuern im Entscheidungsorientierten Rechnungswesen by Wieland Geese
Buy this eBook
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Die steigende steuerliche Belastung der Unternehmen zwingt dazu, Steuern bei der Vorbereitung und Kontrolle von Entscheidungen starker als bis­ her zu beachten. Der Verfasser geht deshalb der Frage nach, ob und wie die wesentlichen Steuerarten in der Bundesrepublik Deutschland im lau­ fenden internen Rechnungswesen, wenn dieses auf die Vorkalkulation und Kontrolle von Entscheidungen ausgerichtet sein solI, sowie in fallweisen Entscheidungskontrollrechnungen zu berucksichtigen sind. Die Bearbei­ tung dieser Aufgaben verlangt eine Verknupfung der betriebswirtschaft­ lichen Steuerwirkungslehre mit der Theorie des entscheidungsorientier­ ten Rechnungswesens. Die Problemstellung unterscheidet sich betracht­ lich von der bisherigen Behandlung ahnlicher Fragestellungen in der Li­ teratur, bei denen es sich entweder urn Erklarungs- und Entscheidungs­ modelle zur Analyse des Einflusses der Besteuerung auf unternehmeri­ sche Entscheidungen handelt oder urn Arbeiten, die auf die Behandlung der Steuern im dokumentarischen Rechnungswesen abstellen. Der Ver­ fasser war daher gezwungen, eigene Wege zu gehen. Die Arbeit basiert auf einer neuartigen Steuersystematik, die auch von allgemeiner Bedeutung sein durfte. Nach einer knappen Darstellung des Zurechnungsprinzips untersucht der Verfasser eingehend, wie die ein­ zelnen Steuern in der laufenden Grundrechnung zu sammeln und auszu­ weisen sind. Wegen der unterschiedlichen Bemessungsgrundlagen, Be­ messungszeitraume und Abhangigkeiten wird jede Steuer in einem be­ sonderenAbschnitt behandelt. Dabei wird die Zurechenbarkeit derSteuern auf Zeitabschnitte, Kostenstellen, Leistungen und sonstige Kalkulations­ objekte analysiert. Auf dieser Grundlage zeigt der Verfasser anhand von Beispielen, fUr welche Art von Entscheidungen die betrachtete Steuer relevant ist. Auch die betrieblich besonders bedeutsamen Ertragsteuern und die Mehrwertsteuer werden in die Untersuchung einbezogen.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; July 2013
151 pages; ISBN 9783322862693
Read online, or download in secure PDF format
Title: Steuern im Entscheidungsorientierten Rechnungswesen
Author: Wieland Geese
 
  • News
  • Contents
No entry found