The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Zukunftsprobleme unserer Wirtschaft by Hans Schaefer
Buy this eBook
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Das Universitätsseminar der Wirtschaft führt regelmäßig Informations­ tagungen durch, die unter dem Namen "USW-Symposium" einen festen Platz im Programm des USW haben. Aufgabe dieser Informationstagungen ist es, Wissenschaft und Wirtschaft zur Erörterung und womöglich auch zur Klä­ rung aktueller Fragen zusammenzuführen. Das 14. USW-Symposium stand unter dem Titel "Zukunftsprobleme unserer Wirtschaft-Beispiel Pharma-Industrie". Es führte Vertreter der Pharma­ Industrie und Teilnehmer aus anderen Branchen zusammen mit dem Ziel, zu erörtern, ob aktuelle Probleme der Pharma-Industrie über den Bereich dieses Wirtschaftszweiges hinaus allgemeine Bedeutung für die deutsche Wirtschaft haben. Die während der Tagung gehaltenen Vorträge werden hier in zum Teil über­ arbeiteter und der aktuellen Entwicklung angepaßter Form vorgelegt. Die Ergebnisse der Diskussion sind schwerpunktartig am Ende dieses Bandes zusammengefaßt. Vorträge und Diskussionen machten deutlich, daß bei aller Besonderheit der konkreten Erscheinungsformen hinter den Problemen und Lösungsvorschlägen Phänomene von allgemeiner Bedeutung sichtbar wer­ den, die die besondere Aufmerksamkeit aller Bereiche der Wirtschaft ver­ dienen. Hier ist vor allem die Rolle des Staates und die zunehmende Bedeu­ tung seiner dirigistischen Eingriffe in den Markt zu erwähnen. Aber auch Probleme der Sicherung unserer Wettbewerbsordnung und der Aufsicht über den Wettbewerb, die heute mit besonderer Schärfe im Bereich des Pharma­ marktes diskutiert werden, haben eine eigene, weit über diesen Bereich hinausragende Bedeutung.
Gabler Verlag; December 2013
113 pages; ISBN 9783322880529
Read online, or download in secure PDF format
Title: Zukunftsprobleme unserer Wirtschaft
Author: Hans Schaefer; Ludwig von Manger-Koenig; Herbert Wartensleben; Erwin Rahner; Eberhard Günther; Manfred May; Franz Böckle; Heinz Hannse; Horst Albach
 
ISBNs
9783322880529
9783409873819