The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Der Lochstreifen in informationsverarbeitenden Systemen

Der Lochstreifen in informationsverarbeitenden Systemen by Wilhelm Eicken
Buy this eBook
US$ 49.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Die vorliegende Veröffentlichung ist eine Gemeinschaftsarbeit von Mitarbeitern des Mathematischen Beratungs- und Pro­ grammierungsdienstes. In diesem Unternehmen wurden in den letzten Jahren umfangreiche Erfahrungèn auf dem Gebiet der elektronischenDatenverarbeitung aller Stufen gesammelt, ein­ schlieBlich jenem Bereich, in dem der Einsatz elektronischer Datenverarbeitungsmethoden mit geringen Investitionen erfolgt. Somit wendet sich dieses Beiheft liber den Leserkreis der Zeit­ schrift" elektronische datenverarbeitung" hinaus an alle Prak­ tiker, in deren Betrieben Buchungsmaschinen, Registrierkassen und ähnliche Geräte mit angeschlC6sener Lochstreifenstanzvor­ richtung eingesetzt werden können, deren Arbeitsanfall aber nicht groB genug ist für den wirtschaftlichen Einsatz einer Rechenanlage bzw. einer Lochkartenmaschine. Darunter fallen u. a.: Betriebe des Einzelhandels -W arenhä us er , Supermärkte, Filialgeschäfte, Textilhäuser, Discountläden; GroBhandelsbe­ triebe verschiedener Br anchen -z. B. Lebensmittel, Möbel und Textilien: Cash-and-Carry-Zentralen: Hausrat, Elektrogeräte, Fabrikationsbetriebe mittlerer GröBe: Lagerhäuser: Reparatur­ werkstätten usw. Wir hoffen, daB diese Veröffentlichung zur Rationalisierung von Mittel- und Kleinbetrieben beiträgt. H. K. Schuff Einführung W. Eicken nik verwendeten Codesysteme sowie derVerfahren und Proble­ "Die Lochkarte ist tot - es lebe der Lochstreifen!" me ihrer Erkennung; ferner werden die Probleme der program­ In diesen Ruf auszubrechen besteht kein Grund, wie die Erfah­ mierung bei Verwendung von Lochstreifen eingehend untersucht.
Vieweg+Teubner Verlag; March 2013
52 pages; ISBN 9783322961969
Read online, or download in secure PDF format
Title: Der Lochstreifen in informationsverarbeitenden Systemen
Author: Wilhelm Eicken; Hans Konrad Schuff; Dortmund Math. Beratungs- u. Progr.dienst
 
  • News
  • Contents
No entry found