The Leading eBooks Store Online 4,416,707 members ⚫ 1,552,143 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Versicherungswesen

Versicherungswesen by Franz Dörfel
Buy this eBook
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Der vorli€gende Beitrag hat gegenüber der ersten Auflage eine gewaltige Kürzung erfahren müssen. Der Verlag sah sich ge­ zwungen, den zur Verfügung stehenden Raum' auf weniger als die Hälfte einzuschränken. Dabei sollte gegenüber 1931, dem Erscheinungsjahr der ersten Auflage, eine Ergänzung auf den neuesten Stand herbeigeführt werden. Die Folge ist, daß vieles Wesentliche nur angedeutet werden konnte und daß alle Bei­ lagen, wie die Formulare aus der Praxis usw., weggelassen werden mußten. Erschwerend kam noch der Umstand dazu, daß die zur Ausarbeitung zur Verfügung stehende Zeit eine ungemein kurze war. Trotzdem hoffe ich, daß das gebotene Bild ein klares und vollständiges sein wird. Die Gliederung der Arbeit schließt sich an diejenige von 1931 an. Neu aufgenommen wurden nur zwei Kapitel über "Ver­ sicherung und Währung" und über "Schadensverhütung". Mit Rücksicht auf die neuzeitliche Entwicklung habe ich sie für notwendig gehalten. Auch diesmal habe ich das Versicherungs­ geschäft als ein einheitliches Ganzes betrachtet. Die sonst üb­ liche Einteilung nach einzelnen Versicherungszweigen ist auch hier unterblieben. Dafür wird die Arbeit, der Organisation des Versicherungs geschäftes entsprechend, nach einzelnen Arbeits­ phasen zerlegt. Das Llteraturverzeichnis wurde diesmal am Schlusse des gan­ zen Beitrages zusammengefaßt, aber doch, der besseren Über­ sicht wegen, nach den einzelnen Hauptabschnitten getrennt. Die Fertigstellüng des Werkes wäre in diesem Ausmaße nicht möglich gewesen, wenn ich nicht dabei von meiner Frau, Dr. Hermine D ö r f e I, auf das Tatkräftigste unterstützt wor­ den wäre. Ihr gebührt mein ganz b es 0 n der e r Dank dafür.
Gabler Verlag; November 2013
76 pages; ISBN 9783663129431
Read online, or download in secure PDF format
Title: Versicherungswesen
Author: Franz Dörfel
 
Subject categories
ISBNs
9783663125259
9783663129431