The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Selecta Mathematica V

Ein Paradoxon, der Hase und die Schildkröte. Variationsrechnung a la Caratheodory und das Zermelo'sche Navigationsproblem. Geodätische Strömungen. Konvergente Reihenentwicklungen in der Störungstheorie der Himmelsmechanik

Selecta Mathematica V by A. Beck
Buy this eBook
US$ 59.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Die im vorliegenden fünften Selecta-Band zusammengefaßten Beiträge behandeln Themen, die etwa durch die Stichworte "Bewegung, Strömung, Mechanik" zu umreißen sind. Zu jedem Beitrag gehört eine Vorgeschichte, die ihn mit berühmten alten Problemstellungen verbindet. Fährt man von Neapel aus nach Süden über Paestum hinaus die lukanische Küste entlang, so kommt man nach etwa einer Stunde zu den ausgegrabenen Ruinen der alten griechischen Stadt Elea (gegr. 540 v. ehr. ), in der die Philosophen Parmenides (ca. 510 - ca. 440 v. ehr. ) und Zenon (ca. 490 - ca. 430 v. ehr. ) gewirkt haben. Von den vier sog. Paradoxien des Zenon (sie sind in der Physik des Aristoteles überliefert und kommentiert) gehören drei zum allgemeinen Gesprächsstoff der sog. Gebildeten: 1. Man kann nicht gehen, denn um ein Stadion zurückzulegen, muß man erst ein halbes Stadion zurücklegen, dazu vorher ein Viertelstadion usw. , ein unendliches Pensum, das man nicht bewältigen kann. 2. Achilles kann die Schild­ kröte nicht überholen, denn er muß erst einmal deren Start­ punkt erreichen, dann ist sie aber schon zu einem neuen Punkt vorgerückt, den Achilles als nächstes besuchen muß etc. , wieder ein unendliches und folglich nicht zu bewältigendes Pensum für den armen Helden. 3. Der abgeschossene Pfeil bleibt in der Luft stehen, denn aus den in 1. genannten Gründen kann er keine positive Strecke zurücklegen.
Springer Berlin Heidelberg; November 2013
271 pages; ISBN 9783642673214
Read online, or download in secure PDF format
Title: Selecta Mathematica V
Author: A. Beck; H. Boerner; M. Keane; H. Rüssmann
 
  • News
  • Contents
No entry found