The Leading eBooks Store Online 4,416,707 members ⚫ 1,552,143 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Gewaltfreiheit, Politik und Toleranz im Islam

Gewaltfreiheit, Politik und Toleranz im Islam by Jörgen Klußmann
Buy this eBook
US$ 29.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Der Islam gilt seit dem 11. September 2001 vielfach als eine gewalttätige Religion. Das fordert dazu heraus, sich mit dem kulturellen und religiösen Erbe des Islam gründlicher zu befassen.  Die Autoren beschreiben eine im Westen weitgehend unbekannte Seite des Islam, die sich durch den Glauben, das Recht und den frühen Fortschrittsglauben der muslimischen Gelehrten entfalten konnte. Trotz des Niederganges der islamischen Rechtsprechung, der schari'a, und der Verhärtung des Glaubens hat sich die traditionelle Toleranz des Islam anderen Religionen gegenüber, erhalten. Moderne islamische Theologen treten für Gewaltlosigkeit ein.
Springer Fachmedien Wiesbaden; September 2015
146 pages; ISBN 9783658104870
Read online, or download in secure PDF format
Title: Gewaltfreiheit, Politik und Toleranz im Islam
Author: Jörgen Klußmann; Muhammad Sameer Murtaza; Holger-C. Rohne; Yahya Wardak
 
  • News
  • Contents
No entry found