The Leading eBooks Store Online 4,319,012 members ⚫ 1,429,817 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Zeitgenössische Demokratietheorie

Zeitgenössische Demokratietheorie by Oliver W. Lembcke
Buy this eBook
US$ 24.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
​Die Demokratie – verstanden als politische Selbstbestimmung eines Volkes – ist die vornehmste Aufgabe und der zentrale Gegenstand der Politischen Theorie. Das zweibändige Lehrwerk bietet eine systematische Einführung in die zeitgenössische normative und empirische Demokratietheorie.
Der zweite Band behandelt wichtige empirische Theorieansätze. Alle Beiträge sind vergleichbar aufgebaut: Sie enthalten neben einer Verortung des jeweiligen Konzeptes in der Theoriegeschichte eine umfassende Darstellung seiner zentralen Aussagen und empirischen Forschungsergebnisse. Darauf aufbauend erfolgen methodenkritische Betrachtungen und aktuelle Forschungsbezüge werden aufgezeigt. 
Das zweibändige Lehrbuch bietet alle wesentlichen Grundlagen zum Thema, es schafft eine klare Übersicht in einer pluralen Diskussion und ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für Studium, Forschung und politische Bildung.
Springer Fachmedien Wiesbaden; October 2015
481 pages; ISBN 9783658063634
Read online, or download in secure PDF format
Title: Zeitgenössische Demokratietheorie
Author: Oliver W. Lembcke; Claudia Ritzi; Gary S. Schaal
 
  • News
  • Contents
No entry found