The Leading eBooks Store Online 4,252,064 members ⚫ 1,413,299 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Gewalt und Mimikry

Vom frühen Trauma zum Amoklauf

Gewalt und Mimikry by Andreas Prokop
Buy this eBook
US$ 34.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Andreas Prokop untersucht spektakuläre Fälle exzessiver Gewalt, deren Protagonisten eine narzisstische Bedürftigkeit und Kränkbarkeit aufweisen, die zuvor häufig hinter einer Fassade der Unscheinbarkeit und Angepasstheit verborgen geblieben war. Während die empirische Forschung hier an ihre Grenzen stößt, legt der Autor mithilfe der Adaption psychoanalytischer und phänomenologischer Perspektiven eine genealogische Linie bis hin zu frühesten Traumata frei, die insbesondere die sexuelle Entwicklung kontaminieren und die Persönlichkeit dauerhaft destabilisieren. Diese exemplarische Rekonstruktion ermöglicht zudem eine Korrektur kriminologischer Kontrolltheorien.
Springer Fachmedien Wiesbaden; May 2016
315 pages; ISBN 9783658137977
Read online, or download in secure PDF format
Title: Gewalt und Mimikry
Author: Andreas Prokop
 
  • News
  • Contents
No entry found