The Leading eBooks Store Online 4,319,012 members ⚫ 1,429,817 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Emblematik der Zukunft

Poetik und Geschichte literarischer Utopien von Thomas Morus bis Robert Musil

Emblematik der Zukunft by Wilhelm Voßkamp
Buy this eBook
US$ 140.00
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

Literarische Utopien sind Medien einer spezifischen kulturellen Kommunikation. Ihre textuelle Organisation, die sie von anderen Gattungen unterscheidet, besteht in einer Mobilisierung von Bildern der satirisch beschriebenen Wirklichkeit und im Entwurf imaginärer Gegenbilder. Diese Gegenbilder sind narrativ und bildhaft zugleich. Sie beziehen sich implizit oder explizit kritisch auf die jeweilige gesellschaftliche Wirklichkeit, in der sie entstehen - ob als Wunsch- oder als Schreckbild. Von besonderer Bedeutung sind literarische Entwürfe im Vorwegnehmen von Zukunft und in der Gegenüberstellung von Wirklichem und Möglichem im Sinne des Möglichkeitsdenkens. Literarische Utopien erlauben fiktionales Probehandeln; deshalb sind ihre unterschiedlichen ästhetischen Ausprägungen zugleich der Ort ihrer Selbstreflexion.

De Gruyter; May 2016
391 pages; ISBN 9783110385861
Read online, or download in secure EPUB or secure PDF format
Title: Emblematik der Zukunft
Author: Wilhelm Voßkamp
 
ISBNs
9783110365320
9783110367515
9783110385861