The Leading eBooks Store Online 4,034,055 members ⚫ 1,328,001 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Ibrahim (Bassa), Cleopatra (Erst- und Zweitfassung)

Teilband 1: Text

Ibrahim (Bassa), Cleopatra (Erst- und Zweitfassung) by Lothar Mundt
Buy this eBook
US$ 643.00
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

Der schlesische Dichter Daniel Casper von Lohenstein (1635-1683) gehört neben Gryphius zu den bedeutendsten Autoren des deutschen Barock. Der Anwalt, Gesandte und Kaiserliche Rat verfasste zahlreiche kunstvolle Tragödien, deren scharfsinnige Rhetorik und ‚moderner' Blick auf Bereiche wie Politik oder Sexualität auch den heutigen Leser noch faszinieren.

Lohensteins Hauptwerk, das seinen Autor bis weit ins 18. Jahrhundert hinein berühmt machte, ist der monumentale, postum erschienene Roman Arminius, ein Schlüsselroman über die politische Situation im Deutschen Reich nach dem Dreißigjährigen Krieg und zugleich eine Enzyklopädie in Romanform. Die literarische Verarbeitung einer Fülle von Gelehrsamkeit und Wissen, welche die Werke Lohensteins auszeichnet, macht die Ausgabe für ganz verschiedene Disziplinen interessant.

Einzeln ediert wurden bislang nur die Dramen (1953ff.) und die Gedichte (1992). Bei dem Berliner Editionsprojekt handelt es sich um die erste historisch-kritische, umfassend kommentierte Gesamtausgabe. Die Edition wird neben den literarischen Werken auch Briefe, amtliche Schriften, Lebensdokumente und Quellen zur Wirkungsgeschichte Lohensteins bieten.

Die Kommentarbände enthalten detaillierte Informationen zur Stoffgeschichte, zu den Quellen, zu Realien und intertextuellen Bezügen, einen exakten Fundstellennachweis, eine umfassende Bibliographie der Forschungsliteratur sowie ein Namenregister.

Damit legen die Herausgeber die künftig maßgebliche Ausgabe des bedeutenden Barockdichters vor und machen Lohenstein erstmals mit seinem Gesamtwerk für die Forschung zugänglich.

Die Ausgabe wird an der Freien Universität Berlin betreut. Wolfgang Neuber ist Professor für Mittlere Deutsche Literatur, Lothar Mundt ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Thomas Rahn Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Deutsche und Niederländische Philologie.

Die Ausgabe ist auf insgesamt 27 Bände angelegt und in sechs Abteilungen gegliedert.

Abteilung I: Lyrik
Bearbeiter: Ursula Paintner und Claus Zittel

1./2.Text u. Varianten
3.Kommentar

Abteilung II: Dramen
Bearbeiter: Lothar Mundt
1.1.Ibrahim Bassa. Cleopatra - Text u. Varianten
1.2.Kommentar
2.1.Agrippina. Epicharis - Text u. Varianten
2.2.Kommentar
3.1.Ibrahim Sultan. Sophonisbe - Text u. Varianten
3.2.Kommentar

Abteilung III: Arminius-Roman
Bearbeiter: Stefanie Dietzsch, Thomas Rahn und Claus Zittel
1.-9.Text u. Varianten
10.Kommentar (in drei Teilbänden)

Abteilung IV: Kleinere Prosa
Bearbeiter: Lothar Mundt, Wolfgang Neuber und Claus Zittel
1.Text u. Varianten
2.Kommentar

Abteilung V: Übersetzungen
Bearbeiter: Sebastian Neumeister
1.Text u. Varianten
2.Kommentar

Abteilung VI: Briefe, Amtliche Schriften, Lebensdokumente, historische Dokumente zur Wirkungsgeschichte
Bearbeiter: Wolfgang Neuber undThomas Rahn
1.Text
2.Kommentar

De Gruyter; November 2008
915 pages; ISBN 9783110210965
Read online, or download in secure PDF format
Title: Ibrahim (Bassa), Cleopatra (Erst- und Zweitfassung)
Author: Lothar Mundt