Hochschul-PR in Deutschland

Ziele, Strategien und Perspektiven

by Heike Bühler, Gabriele Naderer, Robertine Koch,

Subject categories
ISBNs
  • 3835091484
  • 9783835060555
  • 9783835091481
Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an Hochschulen steht vor immer komplexeren Aufgaben. Das ist eine Folge der stärkeren Profilierung der e- zelnen Hochschulen und des nie gekannten Wettbewerbs um Stellen und M- tel, um wissenschaftliche Reputation und öffentliche Anerkennung. Dabei sind die Presse- und Marketingstellen der Hochschulen teilweise nur unzureichend für die neuen Aufgaben gerüstet. Insbesondere die Personalsituation ist häufig noch unbefriedigend. Wunsch und Wirklichkeit klaffen deutlich auseinander. Mit dem Buch „Hochschul-PR in Deutschland“ möchten wir die Lücke a- zeigen, die zwischen dem Wunschbild und der Realität klafft. Die PR- Beauftragten sind in ihrer täglichen Arbeit mit einer zunehmenden Komplexität konfrontiert, sowohl was die Aufgaben und Ziele der Presse- und Öffentli- keitsarbeit als auch die Ansprache der Zielgruppen betrifft. Die vorliegende Studie will dies dokumentieren, um damit die Situation nach innen und außen transparent zu machen. Transparenz nach innen ist die Voraussetzung für - ne hohe Wertschätzung und eine gut funktionierende interne Kommunikation. Die Transparenz nach außen erlaubt den Vergleich mit der Situation an an- ren Hochschulen. Insofern will sich das Buch auch als Argumentationshilfe nach innen und außen verstanden wissen. Aus der systematischen Analyse der aktuellen Situation und dem Vergleich an verschiedenen Hochschulen werden darüber hinaus Erfolgsfaktoren identifiziert und konkrete Handlun- empfehlungen formuliert. Wir hoffen, dass die Studie den Hochschulen Anstöße liefert, die Rolle von Öffentlichkeitsarbeit und Marketing für ihre weitere Entwicklung zu diskutieren und sich wo nötig gezielt neu aufzustellen.
  • Deutscher Universitätsverlag; December 2007
  • ISBN: 9783835091481
  • Read online, or download in secure PDF format
  • Title: Hochschul-PR in Deutschland
  • Author: Heike Bühler; Gabriele Naderer; Robertine Koch; Carmen Schuster
  • Imprint: Deutscher Universitätsverlag
Subject categories
ISBNs
  • 3835091484
  • 9783835060555
  • 9783835091481

In The Press

"Der Wert der [...] Publikation besteht ohne Frage darin, dass sie erstmals für Deutschland eine umfassende, breit angelegte Bestandsaufnahme der PR von Universitäten, Fachhochschulen, Musik-, Kunst- und Pädagogischen Hochschulen liefert." Publizistik, 02/2008

"Es ist zu hoffen, dass die Ergebnisse dieser Untersuchung auch von den Hochschulen aufgegriffen werden - in deren eigenem Interesse." Wissenschaftsmanagement - Zeitschrift für Innovation, 03/2008

About The Author

Heike Bühler ist Professorin für Public Relations im Studiengang Marketing-Kommunikation und Leiterin des Zertifikatsprogramms „PR-Referent“ an der Hochschule Pforzheim.
Gabriele Naderer ist Professorin für Markt- und Werbepsychologie im Studiengang Markt- und Kommunikationsforschung an der Hochschule Pforzheim mit Schwerpunkt psychologische und qualitative Marktforschung.
Robertine Koch und Carmen Schuster haben an der Hochschule Pforzheim Werbung sowie Communication Management studiert und waren dort als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen tätig.