Das italienische Parteiensystem im Wandel

by

Der Wandlungsprozess des italienischen Parteiensystems gehört zu den spektakulärsten und interessantesten in ganz Europa. Knapp 20 Jahre nach seinem vollständigen Zusammenbruch erscheint das italienische Parteiensystem als Synonym für Chaos, Instabilität und Skandale. Doch ist im politischen System Italiens wenig so, wie es auf den ersten Blick erscheint. Isabel Kneisler beleuchtet die entscheidenden Determinanten, die zum Wandel des italienischen Parteiensystems und der Gesellschaft beigetragen haben. Sie liefert einen wichtigen Beitrag zum besseren Verständnis der Parteienlandschaft Italiens und zum „Phänomen Berlusconi“.
  • VS Verlag für Sozialwissenschaften; January 2011
  • ISBN 9783531927848
  • Read online, or download in secure PDF format
  • Title: Das italienische Parteiensystem im Wandel
  • Author: Isabel Kneisler
  • Imprint: VS Verlag für Sozialwissenschaften

In The Press

"Insgesamt lässt sich ein mille grazie an Isabel Kneisler für diese gelungene Dissertation über das Parteiensystem Italiens und dessen Wandel aussprechen." PRuF - MITTEILUNGEN DES INSTITUTS FÜR DEUTSCHES UND INTERNATIONALES PARTEIENRECHT UND PARTEIENFORSCHUNG, 2012

"Die Autorin beschreibt, und dies ist für interessierte Leser ein Gewinn, faktenreich die Entwicklung der italienischen Parteien und ihr Zusammenspiel." Portal für Politikwissenschaft (www.pw-portal.de), 10.05.2011

About The Author

Isabel Kneisler ist in leitender Position in einem Berliner Verlagshaus tätig.