Neues Entgeltsystem in Psychiatrie und Psychosomatik

Anleitung für die Anwendung im Klinikalltag und beim Medizincontrolling

by Christian Schulz-Du Bois, Benjamin Gohr,

Die Neuen Entgeltsysteme in Psychiatrie und Psychosomatik sind mit einem neuen Gesetz zur Krankenhausfinanzierung gerade erst in 2010 eingeführt worden. Sie sollen die Transparenz von Leistungen und Entgelten erhöhen, eine leistungsgerechte Vergütung ermöglichen und die Verteilungsgerechtigkeit unter den Krankenhäusern verbessern. Die erbrachten stationären Leistungen werden mit Operationen- und Prozedurenschlüsseln kodiert. Die erforderlichen Kenntnisse zur Anwendung der Neuen Entgeltsysteme sind bei den durchführenden Ärzten vielfach erst sehr spärlich vorhanden. Auch Medizincontroller und Kodierer sind sich in Fortbildungen und Diskussionen an vielen Stellen über die Interpretation der Diagnosen- und Behandlungsschlüssel nicht einig.

Dieses Buchsoll eine zusammenfassende Darstellung der Neuen Entgeltsysteme liefern, die sich vor allem an Anwender richtet, aber auch einen Diskussionsbeitrag für Medizincontroller und Kodierer bieten soll. Am täglichen ärztlichen Arbeitsablauf orientiert, werden die erforderlichen Mittel zum Verständnis der Neuen Entgeltsysteme, zur Leistungserfassung und zur Kodierung vermittelt.

  • De Gruyter; September 2011
  • ISBN 9783110266108
  • Read online, or download in secure PDF format
  • Title: Neues Entgeltsystem in Psychiatrie und Psychosomatik
  • Author: Christian Schulz-Du Bois; Benjamin Gohr; Thorsten Rüter
  • Imprint: De Gruyter

About The Author

Christian Schulz-Du Bois, Benjamin Gohr, Thorsten Rüter, Zentrum für Integrative Psychiatrie gGmbH, Kiel, Germany.