The Leading eBooks Store Online 4,173,809 members ⚫ 1,357,844 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Kultur und Praxis der Wahlen

Eine Geschichte der modernen Demokratie

Kultur und Praxis der Wahlen by Hedwig Richter
Buy this eBook
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Was ist eigentlich der Sinn und Zweck des Wählens? Warum gelten Wahlen seit dem 20. Jahrhundert für nahezu alle Staaten als unverzichtbar? Um die Erfolgsgeschichte und die variierenden Bedeutungen von Wahlen zu verstehen, gilt es, die historische Dimension zu berücksichtigen und mit einem anthropologisch interessierten Blick neue Fragen zu stellen. Diese Neue Wahlgeschichte lässt den scheinbar so selbstverständlichen Gegenstand „Wahlen“ erklärungsbedürftig erscheinen. Sie fragt nach Praktiken, Materialität, Ideen und Diskursen, um die Funktionen politischer Wahlen in verschiedenen historischen und politischen Kontexten von Europa über Nordamerika bis hin nach Lateinamerika zu ergründen. Da das Interesse dem Massenwahlrecht als Grundlage moderner Demokratien gilt, richtet sich der Fokus auf das 19. und 20. Jahrhundert.

Springer Fachmedien Wiesbaden; November 2016
355 pages; ISBN 9783658160982
Read online, or download in secure PDF format
Title: Kultur und Praxis der Wahlen
Author: Hedwig Richter; Hubertus Buchstein
 
  • News
  • Contents
No entry found