Prekäre Arbeitsräume

Soziale Konflikte und Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in aufgewerteten Stadtquartieren

by

Subject categories
ISBNs
  • 9783658208639
  • 9783658208646

Kristina Seidelsohn stellt in diesem Buch die zentrale Frage, welchen Einfluss die sich wandelnden und zunehmend von Prekarität geprägten Arbeitsräume im Bereich der lokalen Ökonomie auf das Zusammenleben, die sozialen Konflikte und die soziale Kohäsion der verschiedenen Bewohnergruppen in ehemals benachteiligten, ethnisch-kulturell vielfältigen und zunehmend aufgewerteten Stadtquartieren nehmen. Die theoriegeleiteten, empirischen Ergebnisse verweisen auf die desintegrierende Wirkung von Prekarität in städtischen Quartieren als Dynamik eines nachbarschaftlichen Konfliktsystems, das sich über das Zusammenwirken von strukturellen Problemlagen, Konflikten im öffentlichen Raum und subjektive Verarbeitungsmuster als gruppenbezogene Vorurteile bestimmt.

  • Springer Fachmedien Wiesbaden; January 2018
  • ISBN 9783658208646
  • Read online, or download in secure PDF format
  • Title: Prekäre Arbeitsräume
  • Author: Kristina Seidelsohn
  • Imprint: Springer VS
Subject categories
ISBNs
  • 9783658208639
  • 9783658208646

About The Author

Dr. Kristina Seidelsohn ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Freien Universität Berlin am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie, Arbeitsbereich Qualitative Sozial- und Bildungsforschung.

Subject categories
ISBNs
  • 9783658208639
  • 9783658208646