The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Tat-Ort Medien

Die Medien als Akteure und unterhaltsame Aktivierer

Tat-Ort Medien by Oliver Bidlo
Buy this eBook
US$ 19.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

Der Alltag menschlichen Zusammenlebens in modernen (nicht nur)  westlichen Gesellschaften ist durch eine tiefgreifende und umfassende Mediatisierung gekennzeichnet: Medien spielen bei der kommunikativen Konstruktion von Wirklichkeit eine immer gewichtigere Rolle – vor allem dadurch, dass sie neben den Kommunikationsinhalten auch die Kommunikationsformen und das kommunikative und gesellschaftliche Handeln maßgeblich beeinflussen. Medien werden auch im Bereich der Inneren Sicherheit zunehmend eigenständige Akteure, die auf die Sicherheit ihrer Kunden achten und in deren Interesse selbst aktiv werden. Medien werden darüber hinaus auch Aktivierer, die ihre Kunden unterhaltsam dazu anhalten, sich regelkonform selbst zu führen oder aber sich in Maßen an der ‚Arbeit’ der Medien selbst zu beteiligen. Wir sind Zeitzeugen einer tief greifenden Mediatisierung der Sicherheitspolitik.

VS Verlag für Sozialwissenschaften; November 2012
216 pages; ISBN 9783531194578
Read online, or download in secure PDF format
Title: Tat-Ort Medien
Author: Oliver Bidlo; Carina Jasmin Englert; Jo Reichertz
 
  • News
  • Contents
No entry found