The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Dooses Epilepsien im Kindes- und Jugendalter

Dooses Epilepsien im Kindes- und Jugendalter by Bernd A. Neubauer
Buy this eBook
US$ 59.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

"Der Doose“: Fundiertes Basiswissen über zerebrale Anfälle und Epilepsien im Kindesalter

3% aller Menschen sind von Epilepsien betroffen, davon sind etwa die Hälfte Kinder und Jugendliche. Die Therapie hat sich in den letzten Jahren rasch weiter entwickelt, sodass über 50% der betroffenen Kinder anfallsfrei werden. Ihre ambulante Versorgung durch Kinder- und Jugendärzte gewinnt zunehmend an Bedeutung.

„Der Doose“ ist seit über 40 Jahren eine feste Größe, wenn es um kindliche Epilepsien geht. Die neuen Autoren führen die Tradition des kompakten Nachschlagewerks der Epilepsieformen im Kindes- und Jugendalter fort.

„Dooses Epilepsien“ bietet alles, was Pädiater wissen wollen, verständlich und praxisrelevant:

Eine Klassifikation der allgemeinen Anfallssymptomatologie, angepasst an die Bedürfnisse der Praxis.

Eine Darstellung der verschiedenen Epilepsien mit ihren klinischen Symptomen, speziellen elektroenzephalographischen Merkmalen und besonderen Verlaufscharakteristika.

Eine einzigartige, lehrreiche Gegenüberstellung von MRT und EEG-Aufnahmen.

Zahlreiche Tabellarische Übersichten fassen die Kernaussagen zu jedem Syndrom zusammen.

Neue Kapitel zur Genetik, zu Epilepsien bei Stoffwechselerkrankungen, Hirnfehlbildungen, Epilepsiechirurgie und alternativen Behandlungsformen.

Übersicht der Antiepileptika mit pragmatischen Therapieempfehlungen.

Der Leitfaden bietet Ihnen klare Antworten auf praxisnahe Fragestellungen bei der Diagnostik und Therapie junger Epilepsie-Patienten.

Springer Berlin Heidelberg; September 2012
360 pages; ISBN 9783642294389
Read online, or download in secure PDF format
Title: Dooses Epilepsien im Kindes- und Jugendalter
Author: Bernd A. Neubauer; Andreas Hahn
 
  • News
  • Contents
No entry found
ISBNs
3642294383
9783642294372
9783642294389