The Leading eBooks Store Online 4,410,490 members ⚫ 1,532,108 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Zur Entwicklung von Variablenkonzepten beim Verallgemeinern mathematischer Muster

Zur Entwicklung von Variablenkonzepten beim Verallgemeinern mathematischer Muster by Kathrin Akinwunmi
Buy this eBook
US$ 74.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

Das Verallgemeinern mathematischer Muster ist eine grundlegende Tätigkeit des Mathematikunterrichts und zugleich ein zentraler Zugang zur Algebra. Dies nutzt Kathrin Akinwunmi, um sich mit der propädeutischen Entwicklung von Variablenkonzepten in der Grundschule zu beschäftigen. Sie geht der Frage nach, wie GrundschülerInnen Muster verallgemeinern und wie sich dabei Variablenkonzepte entwickeln. In einer Interviewstudie mit 30 ViertklässlerInnen untersucht die Autorin die Verallgemeinerungsprozesse der Lernenden aus epistemologischer Perspektive. In der Datenanalyse rekonstruiert sie Begriffsbildungsprozesse zu Variablenkonzepten und arbeitet sprachliche Mittel heraus, welche die Lernenden bei Verallgemeinerungen mathematischer Muster nutzen.

Vieweg+Teubner Verlag; November 2012
331 pages; ISBN 9783834825452
Read online, or download in secure PDF format
Title: Zur Entwicklung von Variablenkonzepten beim Verallgemeinern mathematischer Muster
Author: Kathrin Akinwunmi
 
  • News
  • Contents
No entry found