The Leading eBooks Store Online

4,041,502 members ⚫ 1,330,841 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Late Stalinist Russiaby Juliane Fürst

    Taylor and Francis 2006; US$ 54.95

    The late Stalinist period, long neglected by researchers more interested in the high-profile events of the 1930s, has recently become the focus of much new research by people keen to understand the enormous impact of the war on Soviet society and to understand Soviet life under 'mature socialism'. Written by top scholars from high profile universities,... more...

  • Offenheitby Juliane Schröter

    De Gruyter 2011; US$ 196.00

    Von ,Offenheit‘ als einer Art der Kommunikation ist in den vergangenen Jahrzehnten eine große Faszination ausgegangen. Tatsächlich ist Offenheit in doppeltem Sinne ein Kommunikationsideal der Moderne: zum einen, da sie seit der Aufklärung kontinuierlich als ein solches existiert, zum anderen, weil ihre Idealisierung aufs Engste mit zentralen... more...

  • Transnational Haushaltenby Juliane Karakayali

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2010; US$ 46.50

    In den deutschen Medien wird seit einiger Zeit das Thema Pflegenotstand heftig diskutiert. Der größte Teil der alten, pflegebedürftigen Menschen in Deutschland zieht die Pflege im eigenen Haushalt einer Heimunterbringung vor. In einer - sellschaft, in der immer mehr Frauen berufstätig sind und der Jahrzehnte lang geltende Automatismus der Zuweisung... more...

  • Learning and Innovation @ a Distanceby Juliane Hartig

    Gabler Verlag 2011; US$ 100.08

    Juliane Hartig develops a framework of different forms of distance and discusses their impact and interplay for interactive learning and innovation. Her empirical study draws on a sample of international cooperation projects from German biotechnology SMEs. Combining quantitative and qualitative research, she comes to new insights, and offers practitioners... more...

  • Rekonstruktiv-responsive Evaluation in der Praxisby Juliane Lamprecht

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011; US$ 36.60

    Was ist bei der Diskussion von Forschungsergebnissen mit den Evaluierten zu beachten? Dokumentarische Evaluationsstudien sehen sich vor die Herausforderung gestellt, sowohl anwendungsbezogen als auch grundlagentheoretisch zu forschen. Diesem Anspruch stellt sich Juliane Lamprecht, indem sie rekonstruktive Evaluationsergebnisse in eine responsive Diskussion... more...

  • Förderung der Zahlbegriffsentwicklung bei sehenden und blinden Kindernby Juliane Leuders

    Vieweg+Teubner Verlag 2012; US$ 64.31

    Die wissenschaftliche Kenntnislage zur Entwicklung mathematischer Kompetenzen bei blinden Kindern ist lückenhaft, heterogen und teilweise widersprüchlich. Auch für sehende Kinder wurden psychologische Forschungsergebnisse bisher nur teilweise aus didaktischer Perspektive ausgewertet. Juliane Leuders bietet einen umfassenden Überblick über den deutschen... more...

  • Identitätsbasierte Markenführung im Investitionsgüterbereichby Juliane Krause

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2013; US$ 42.55

    ​Im Konsum­güter­bereich sind emotionale Werte wie Marke-Kunde-Beziehungen ein erfolgreiches Instrument zur nach­haltigen Differen­zierung vom Wettbewerb. Da organisationale Entscheider in der Regel über ein tief verankertes rationales Selbstbild ver­fügen, stellt sich die Frage, ob dies auch für den Investitionsgüterbereich gilt. Juliane Krause zeigt,... more...

  • Organisationaler Wandel durch Koalitionsbildungby Juliane Stahl

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2013; US$ 46.50

    Organisationaler Wandel wird in der Literatur meist aus einer Top-down-Perspektive heraus diskutiert, obwohl in der Unternehmenspraxis die Verantwortung für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens in einer sich ständig verändernden Umwelt häufig allen Mitarbeiternzugesprochen und daher erwartet wird, dass sie sich mit eigenen Ideeneinbringen,... more...

  • Moderner Antisemitismus unter Muslimen in Deutschlandby Juliane Wetzel

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2013; US$ 2.96

    ​Der vorliegende Beitrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen antisemitischer Vorkommnisse. Untersucht wird, ob von einem spezifischen Antisemitismus unter Muslimen in Deutschland ausgegangen werden kann oder ob es sich nicht vielmehr um antisemitische Stereotypisierungen handelt, die ebenso in der Mehrheitsgesellschaft virulent... more...

  • Electron Dynamics in Molecular Interactionsby Frank Hagelberg

    World Scientific Publishing Company 2013; US$ 134.68

    This volume provides a comprehensive introduction to the theory of electronic motion in molecular processes — an increasingly relevant and rapidly expanding segment of molecular quantum dynamics. Emphasis is placed on describing and interpreting transitions between electronic states in molecules as they occur typically in cases of reactive scattering... more...