The Leading eBooks Store Online

4,231,541 members ⚫ 1,403,841 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Kostenmanagement und Rechnungswesen im Gesundheitsbetriebby Andreas Frodl

    Gabler Verlag 2011; US$ 30.94

    Kostenmanagement ist im Gesundheitswesen ein schwieriges Thema. Häufig wird es emotional diskutiert oder gar aus ethischen Gründen tabuisiert. Dabei geht es aus betriebswirtschaftlicher Sicht überhaupt nicht darum, Patienten, Behandlungsmethoden oder medizinisches Personal als Kostenfaktoren zu betrachten. Vielmehr ist eine wirksame, nachhaltige Kostensteuerung... more...

  • Förderung partizipativer Entwicklung in der VR Chinaby Andreas Fulda

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 41.26

    Die politische Dimension einer ehemals rein technisch verstandenen deutsch-chinesischen Entwicklungszusammenarbeit mit der VR China wird in Politik und Wissenschaft zunehmend kontrovers diskutiert. In der vorliegenden Arbeit werden zentrale Leitfragen der öffentlichen und fachlichen Diskussion aufgegriffen: Zu welchen Bedingungen soll sich die Bundesrepublik... more...

  • IT-Offshore realisierenby Andreas Gadatsch

    Vieweg+Teubner Verlag 2007; US$ 27.84

    IT-Offshore ist ein Trendthema. Zahlreiche Unternehmen versprechen sich von IT-Offshore-Projekten hohe Kostenreduktionen. Viele Projekte können diesen Anspruch jedoch nicht erfüllen und scheitern. Die Ursachen sind vielfältig und Patentrezepte nicht realistisch. Dieses Buch ist in erster Linie für Praktiker gedacht, kann aber auch als Begleitmaterial... more...

  • Monetäre Anreizgestaltung in Gründungsunternehmenby Andreas Hack

    Gabler Verlag 2011; US$ 69.10

    In einer umfangreichen empirischen Analyse untersucht Andreas Hack die Einstellung von Mitarbeitern gegenüber monetären Anreizen und die Auswirkungen unterschiedlicher Entlohnungsformen auf den Unternehmenserfolg von Gründungsunternehmen. more...

  • Der deutsche Krankenhausmarktby Andreas Hadamitzky

    Gabler Verlag 2010; US$ 56.73

    Mit Hilfe des Koordinationsmängeldiagnosekonzepts untersucht Andreas Hadamitzky den Krankenhausmarkt und zeigt für alle Marktprozesse auf den untersuchten Teilmärkten eine unbefriedigende Funktionsdynamik auf. Ursachen dafür sind insbesondere die zentrale Angebots- und Kapazitätsplanung und die duale Krankenhausfinanzierung. more...

  • Geschlechtsspezifische Bildungsungleichheitenby Andreas Hadjar

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011; US$ 41.26

    Die öffentliche Diskussion um geschlechtsspezifische Ungleichheiten hat sich – parallel zur Reduktion struktureller Benachteiligungen von Frauen – in den letzten Jahren stark gewandelt. Während traditionell die geringere Bildungs- und Erwerbsbeteiligung von Frauen in den Blick genommen wurde, ist nun der geringere Bildungserfolg von Jungen – im Hinblick... more...

  • Meritokratie als Legitimationsprinzipby Andreas Hadjar

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 30.94

    Die Akzeptanz sozialer Ungleichheit durch die Bevölkerung trägt zur gesellschaftlichen Stabilität bei. In westlichen Gesellschaften wird dabei dem meritokratischen Legitimationsprinzip eine besondere Bedeutung beigemessen. Hinter dem meritokratischen Prinzip steht die Vorstellung, dass Positionen und Belohnungen nur nach Leistung und nicht nach askriptiven... more...

  • Mitarbeiterführung und Kommunikationby Andreas Helm

    Gabler Verlag 2009; US$ 56.73

    Der Autor analysiert die Zusammenhänge von organisationalem Commitment und Veränderungsbereitschaft sowie die Möglichkeiten, durch Mitarbeiterbefragungen eine Partizipation an Entscheidungsfindungen zu erreichen und Erwartungen erfolgreich zu managen. Er untersucht das Verhältnis zwischen Wandelverstetigung, Commitment und Mitarbeiterbefragungen unter... more...

  • Wertsteigerung im M&A-Prozessby Andreas Horzella

    Gabler Verlag 2010; US$ 56.73

    Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Reinhard Meckl more...

  • Entzauberung des Politischen Urteilsby Andreas Klee

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 44.35

    Durch das Forschungsmodell der Didaktischen Rekonstruktion werden bisherige Erkenntnisweisen der Politikdidaktik gleichsam "vom Kopf auf die Füße" gestellt. Alltägliche und wissenschaftliche Vorstellungen zur Politischen Urteilsbildung werden dabei als produktive Ausgangspunkte fachdidaktischen Denkens ernst genommen und in die Theoriebildung integriert.... more...