The Leading eBooks Store Online

4,011,120 members ⚫ 1,318,789 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Social history and conditions. Social problems. Social reform

Most popular at the top

  • Globalisierter Rechtsextremismus?by Thomas Greven; Thomas Grumke

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 40.12

    Globalisierung ist zum Kampfthema der extremistischen Rechten geworden. Ihre konzeptionellen Alternativen zur Globalisierung sind - anders als die der meisten anderen globalisierungskritischen Akteure - tatsächlich "anti-global", nämlich ultranationalistisch und völkisch. Es könnte vermutet werden, dass diese ideologischen Fundamente grenzüberschreitende... more...

  • Postsozialistische Parteienby Inka Jörs

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 50.15

    Der Erfolg, den die postsozialistischen Parteien nach 1990 in Ost- und Mitteleuropa hatten, war für die meisten Beobachter überraschend. In Ostdeutschland gelang es der PDS, sich dauerhaft zu etablieren, und in Polen reüssierte die kommunistische Nachfolgepartei Demokratische Linksallianz (SLD). Inka Jörs fragt in einem Vergleich nach den Gründen für... more...

  • Regional Governance und integrierte ländliche Entwicklungby Michael Böcher; Max Krott; Sebastian Tränkner

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 40.12

    Theo Augustin Liebe Leserinnen, liebe Leser, mit dem Wettbewerb „REGIONEN AKTIV – Land gestaltet Zukunft“ erprobte das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) einen neuen Förderansatz mit dem Ziel, die Erfahrungen und Fäh- keiten der Menschen in den ländlichen Regionen zu aktivieren. So können sie ihre Region,... more...

  • Die Produktivität des Sozialen - den sozialen Staat aktivierenby Karin Böllert; Peter Hansbauer; Brigitte Hasenjürgen; Sabrina Langenohl

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 30.08

    Der "Bundeskongress Soziale Arbeit" dient dem Wissenstransfer zwischen der Theorie und Praxis Sozialer Arbeit, der Verständigung von PraktikerInnen und WissenschaftlerInnen über die gegenwärtigen sozialen Probleme und Unsicherheiten, über ihre je spezifischen Äußerungsformen und über die Aufgaben, die der Sozialen Arbeit daraus erwachsen. Unter der... more...

  • Identitäten in Europa - Europäische Identitätby Markus Krienke; Matthias Belafi

    Deutscher Universitätsverlag 2007; US$ 55.16

    Aus theoretisch-formaler und aus konkret-kultureller Perspektive untersuchen die Autoren des Sammelbandes europäische Identität als eigenständige Vorstellung und in ihren bereits gelebten, regional unterschiedlichen Realisierungen. Im Mittelpunkt stehen folgende Themen: Normen einer europäischen Identität; Statik und Dynamik von Identitätsangeboten;... more...

  • Sozialstaat Österreich zwischen Kontinuität und Umbauby Herbert Obinger; Emmerich Talos

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 43.13

    Die Nationalratswahlen im Herbst 1999 haben die politische Landschaft Österreichs einschneidend verändert. Im Februar 2000 wurde die neue ÖVP/FPÖ-Koalition unter Bundeskanzler Wolfgang Schüssel vereidigt. Die Autoren zeigen, dass dieser Machtwechsel sowohl in programmatischer Hinsicht als auch auf Ebene der politischen Entscheidungsprozesse und der... more...

  • Eine neosoziale Zukunftby Ulrich Pfeiffer

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 30.08

    Der Sozial- und Bildungsstaat ist an seine Grenzen gestoßen – Grenzen der Belastungen, Grenzen der Umverteilung und Grenzen der Wirksamkeit. Seine Ziele sind dennoch jung und frisch wie bei seiner Geburt, denn die Menschen brauchen unverändert Absicherung gegen die großen Lebensrisiken. Neosoziale Reformen, die auch die ungewollten negativen Nebenwirkungen... more...

  • Die Vermessung der sozialen Weltby Gudrun Hentges; Bettina Lösch

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2011; US$ 27.07

    Der Band legt eine kritische Zeitdiagnose und sozialwissenschaftliche Analyse der aktuellen sozialen und politischen Verhältnisse des 21. Jahrhunderts vor. Inspiriert durch Daniel Kehlmanns „Die Vermessung der Welt“ nehmen die Autorinnen und Autoren eine „Vermessung der sozialen Welt“ vor. Ausgangspunkt sind Prozesse der neoliberalen Globalisierung,... more...

  • Sozialverträglichkeitsprüfungby Jakob Reichenberger; Clemens Sedmak

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 30.08

    Eine Sozialverträglichkeitsprüfung (SVP) ist ein Instrument, mit dessen Hilfe die Auswirkungen von gesellschaftlichen Entscheidungen für eine bestimmte (benachteiligte) Bevölkerungsgruppe bereits vor deren Umsetzung abgeschätzt werden sollen. So kommt der SVP eine wichtige Aufgabe im Kampf gegen Armut und soziale Ausgrenzung zu. more...

  • Zwischen Ehrenamt und Berufspolitikby Marion Reiser

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 30.08

    „Und wenn ich jetzt diese Woche mal in meinen Terminkalender schaue, da gibt es am Montag eine Verhandlung mit CSU und Grünen um 10. 30 Uhr, danach Besprechung Verkehrsa- schuss, nachmittags eine Fraktionssitzung; ich war an meinem Schreibtisch von 8. 00 bis 10. 00 Uhr. Wenn ich heute schaue, dann war es ausgesprochen gut für meinen Schreibtisch, weil... more...